2000-Watt-Workshops

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sind Herausforderungen, die den privaten, öffentlichen und geschäftlichen Bereich betreffen. Die 2000-Watt-Workshops wurden für Organisationen konzipiert, die ihre Mitarbeitenden in einer wertschätzenden und gleichzeitig nutzbringenden Art in diese Themen einbinden möchten.

In den 2000-Watt-Workshops werden Mitarbeitende auf Herausforderungen rund um die nachhaltige Entwicklung sensibilisiert und für damit zusammenhängende Veränderungen in ihrem Arbeitsumfeld motiviert. Ein 2000-Watt-Workshop stösst Veränderungen im persönlichen Verhalten, in organisationalen Abläufen und bei Produkten und Dienstleistungen an. Durch den partizipativen Einbezug identifizieren sich die Teilnehmenden stark mit den Resultaten.

Die 2000-Watt-Workshops sind in der Zusammenarbeit von Eartheffect mit dem Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich entstanden.

Angebot

Die 2000-Watt-Workshops

2000-Watt-Workshops bestehen aus verschiedenen Formen des aktiven Austauschs der Teilnehmenden untereinander. Sie erkunden gemeinsam und in spielerischer Form Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung.

In den Workshops werden globale Zusammenhänge aufgezeigt, wie beispielsweise unser Fleischkonsum und die Abholzung des Regenwalds. Oder die Folgen unseres Konsums auf die Reichweiten von Rohstoffen. Je nach Zielgruppe und Ausrichtung werden die Workshops inhaltlich angepasst.

Ziel ist aber immer, Handlungsoptionen aufzudecken und konkrete Verbesserungen partizipativ zu erarbeiten. Als Resultat liegen Projektideen und Massnahmen vor, die umgesetzt oder weiter bearbeitet werden können innerhalb der Organisation.

Warum 2000-Watt-Workshops

Folgende Gründe veranlassen Organisationen mit Ihrer Belegschaft 2000-Watt-Workshops durchzuführen:

  • Mitarbeitende sensibilisieren auf Umweltschutz, Energieeffizienz und nachhaltige Entwicklung
 
  • Potenziale für betriebliche Verbesserungen aufdecken.
 
  • Konkrete, alltagstaugliche und akzeptierte Massnahmen entwickeln.
 
  • Motivation für die Umsetzung der Massnahmen schaffen.
 
  • Den Schritt vom Wissen zum Handeln ermöglichen.
 
  • Teamgeist bei der Belegschaft fördern.
 
  • Aus- und Weiterbildung zu einem wichtigen Thema ermöglichen.

Stimmen zu den Workshops

“Es war spannend aufgebaut. Man kann durch den Aufbau des Workshops viel mehr lernen als wenn die Moderatoren nur reden.“
 
“Die ganze Stimmung war super. Auch der Inhalt war gut. Fand alles gut.“
 
“Ich möchte mich für alle Massnahmen bewusst einsetzten, denn ich bin selber schockiert gewesen was die Zahlen sagen!“
 
“Ich habe sehr viel gelernt.“
 
“Es ist wichtig, dass wir für die Zukunft sorgen und nicht nur an heute und uns denken.“
 
"Das Kreative und die Arbeit in Gruppen haben mir besonders gut gefallen."
 
"Vielen Dank. Unsere Mitarbeitenden haben extrem positive Rückmeldung betreffend Ihrer Vorgehensweise gemacht. Kompliment!"

Moderation

Martina Brunnthaler

“Als Psychologin stehen für mich die Menschen im Zentrum. Mit den 2000-Watt-Workshops berücksichtigen wir Prinzipien aus der Behavior Change und Motivationsforschung, gehen auf Grundbedürfnisse ein und bieten Handlungsmöglichkeiten, um so nachhaltiges Verhalten zu fördern.“
Eartheffect_063

Martin Räber

“Als Elektro-Ingenieur habe ich das Verständnis für technische Fragestellungen. Da ich aber nicht daran glaube, dass die Technik alleine unsere Probleme löst, ist eine Veränderung unseres Lebensstils unabdingbar. Durch partizipatives Einbinden versuchen wir Menschen für nachhaltiges Verhalten zu motivieren."
 

Impressionen

Die 2000-Watt-Workshops informieren, sensibilisieren und motivieren auf dem Weg zu einer 2000-Watt-Gesellschaft. Als Resultat eines jeden Workshops erarbeiten die Teilnehmenden konkrete Verbesserungsmassnahmen: Verändertes Benutzerverhalten, Produkt- und Prozessoptimierungen sowie persönliche Motivation als Wegbereiter einer nachhaltigen Entwicklung.

 

Referenzen

Seit 2014 setzen die Betriebe des Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich mit ihren 6900 Mitarbeitenden auf die 2000-Watt-Workshops.

Im Rahmen von Eco-Gastro entwickelten schon über 150 Gastronomiebetriebe Massnahmen zum Energiesparen mit unseren Workshops.

220 Lernende der Schule für Gestaltung Aargau besuchten die 2000-Watt-Workshops. Sie wurden auf Themen einer Nachhaltigen Entwicklung spielerisch sensibilisiert und haben eine Nachhaltigkeits-Idee für ihren Betrieb oder die Schule entwickelt. Mit dem Vorstellen ihrer Idee konnten die Lernenden den Diskurs über Nachhaltigkeit in ihren Betrieben anregen und in vielen Fällen eine Verbesserung herbeiführen.

SfGA-19  SfGA-1  SfGA-20  SfGA-18

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen und Referenzen zu den 2000-Watt-Workshops zur Verfügung.

+41 62 296 40 90

info@2000-watt-workshops.ch

2000-Watt-Workshops sind ein Produkt der Eartheffect GmbH.

Eartheffect_Logo_300x61_transparent

Eartheffect GmbH
Baslerstrasse 10
4600 Olten

www.eartheffect.ch
© Eartheffect GmbH 2016
2000-Watt-Workshops für Schulen

Schülerinnen und Schüler reflektieren in den 2000-Watt-Workshops die relevanten Einflüsse ihres Berufsfeldes auf eine nachhaltige Entwicklung und diskutieren Verbesserungsideen für ihr Arbeits- und Lernumfeld.

In einer kreativen und motivierenden Stimmung werden ökologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderungen beleuchtet. Als Bildungsinstitution bieten Ihnen unsere 2000-Watt-Workshops einen breiten Zugang zum Thema mit einem hohen Praxisbezug für die Lernenden.

Die Stiftung éducation21 bietet finanzielle Unterstützung bei der Durchführung der 2000-Watt-Workshops.

Schliessen
2000-Watt-Workshops für Städte

2000-Watt-Workshops eignen sich gut, um Mitarbeitende von städtischen Betrieben auf nachhaltige Entwicklung zu sensibilisieren und konkrete Verhaltensänderungen anzustossen.

Durch den Besuch eines 2000-Watt-Workshops steigt die Bereitschaft, sich für eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen. Zudem werden die Besucher der Workshops auch zu Botschaftern eines nachhaltigeren Lebensstils.

Die Workshops stossen bei den Teilnehmenden auf positives Echo: 94% der Teilnehmenden der Stadt Zürich empfehlen die 2000-Watt-Workshops weiter.

Schliessen
2000-Watt-Workshops für Firmen

2000-Watt-Workshops sensibilisieren Mitarbeitende auf das Thema Nachhaltigkeit und dienen dazu spezifische Themen partizipativ  zu bearbeiten.

Falls Sie Verhaltensänderungen anstossen möchten in einer kreativen und wertschätzenden Atmosphäre, die den Austausch untereinander fördert und teambildenden Charakter hat, sind die 2000-Watt-Workshops das Richtige für Sie.

Schliessen
TOP